• Instagram

 Philine Brun - Rädlibach 11 - 9244 Niederuzwil - Tel. 079 616 04 15

Die Werke sind hier nach Malerei, Fotografie und Projekten unterteilt und nach Themen geordnet

Werkbeschrieb

 

In allen meinen Bildern versuche ich aus meinem Innern zu arbeiten und meinem Instinkt zu folgen.

Im Gesamten verstehe ich meine Bilder nicht als Gesamtwerk, das zueinander gehört. Jedes Bild steht für sich und soll eine Stimmung oder ein Gefühl transportieren. Ich verarbeite dabei meine Gefühle und Gedanken was meine persönlichen Erlebnisse und Empfindungen aber auch politische Themen betrifft. Eine Gesamtaussage ist schwer zu machen. Ich versuche jedes Bild mit einem neuen frischen Blick auf die Leinwand zu starten, und dabei alle vergangenen Arbeiten und Herangehensweisen ausser Acht zu lassen. So entstehen immer wieder neue Ideen. Wichtig ist mir dabei, dass die Stimmung, die ein Bild ausdrückt, sich auf den Bildbetrachter überträgt.

 

Ich finde es spannend mit verschiedenen Techniken, Farben und Formen zu experimentieren und mich dabei weiterzuentwickeln. Das Entstehen eines Bildes zu erleben. Noch nie ist es vorgekommen, dass ein Bild zum Schluss genau so geworden ist, wie ich es anfangs im Kopf hatte. Früher hat mich das sehr frustriert. Ich wollte das Bild machen, genau das, welches ich im Kopf hatte. Aber ich glaube vielmehr macht das Bild mich. Mittlerweile habe ich erkannt, dass man etwas nicht erzwingen kann. Deshalb versuche ich mich nicht auf eine Idee zu versteifen sondern mich von ihr leiten zu lassen, aber sie dann auch weiterzuentwickeln und zu überarbeiten. Ich löse mich langsam von der Idee, dass ich ein Bild eins zu eins aus meinem Kopf auf die Leinwand übertragen will. Meistens habe ich eine Botschaft oder ein Motiv im Kopf und beginne damit, diese auf der Leinwand zu skizzieren. Dann folg eine erste Grundierung, bei der ich mich mit der Farbgebung auseinandersetze. Dabei stelle ich mir die Frage, welche Stimmung ich transportieren möchte und mit welchen Farben diese gut zu inszenieren ist.

Ich empfinde das Malen als erfüllend und habe mir das Ziel gesetzt noch farbiger und freier zu werden und zu sehen in welche Richtung sich die Bilder entwickeln.